SPD Ortsverein auf Achse - Besuch im Heimatmuseum

Veröffentlicht am 18.10.2021 in Ortsverein

Einmal im Jahr sind wir auf Achse um etwas Neues zu entdecken. 2021 konnte das Heimatmuseum an der B 3 das 30jährige Bestehen feiern, den Historischen Verein gibt es seit 40 Jahren. Dies war uns Anlass, das Museum zu besuchen.

"SPD Ortsverein auf Achse"

Wir, die Hohberger SPD, machen einmal im Jahr eine Tour "Ortsverein auf Achse". Gerne bleiben wir dabei im Ort und sehen uns an, was es so alles gibt.

2021 konnte das Heimatmuseum an der B 3 das 30jährige Bestehen feiern, den Historischen Verein gibt es seit 40 Jahren. Dies war uns Anlass, das Museum zu besuchen.Wir beobachten die Arbeit des Historischen Vereins schon lange sehr aufmerksam und sind begeistert, was der Hostorische Verein alles auf die Füße stellt. Ein Heimatmuseum ist  immer auch das Gedächtnis des Ortes. Alle Exponate erzählen eine Geschichte aus den Ortsteilen. Es sind schöne Geschichten, können aber auch tragisch bis traurig sein.

Am Samstag, dem 16.10.2021 beschäftigen wir uns mit der Ausstellung: Alltag unterm Hakenkreuz -  eine historische Spurensuche in unserem Dorf.

Die Ausstellung hilft zu verstehen, was pssiert ist, wie es passieren konnte und ist eine Mahnung an uns, alles zu tun, damit so eine Zeit Geschichte bleibt. Das ist  sehr spannend erzählt und mit Bildern reichlich untermalt. 

Bei Kaffee und leckerem Zwtschgenkuchen gab es noch einen kurzen Vortrag von Lucien Mutzig zur Gechichte des Heimatmuseums, wie es entstand und wer alles aus dem Dorf daran beteiligt war, dass heute so eine unfangreiche Ausstellung präsentiert werden kann. Auch zur Zeit sind viele Helfer und Freunde des Historischen Vereins tatkräftig dabei, das Heimatmuseum zu erhalten und weiterzuentwickeln.

Wir alle waren sehr beeindruckt und beglückwünschen den Verein zu seinem Jubiläum. Wir hoffen, dass sich auch in Zukunft Menschen finden, die sich mit Freude und Sachkenntnis beim Historischen Verein Hohberg einbringen, um die Geschichte Hohbergs weiterzuerzählen.

 

     

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

      

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

SPD Baden-Württemberg

https://www.spd-bw.de/

      

roter Ortenauer

Hier geht es zum ROTEN ORTENAUER, der Parteizeitschrift der SPD Ortenau.

Alle bisher erschienenen Ausgaben gibt es unter dem Folgenden Link zum Nachlesen:

https://www.roter-ortenauer.de/archiv/

WebsoziInfo-News

30.11.2022 19:55 Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus
Besserer Schutz für Jüdinnen und Juden Sebastian Hartmann, innenpolitscher Sprecher;Simona Koß, zuständige Berichterstatterin: Heute wurde die von Nancy Faeser vorgelegte Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben (NASAS) vom Kabinett verabschiedet. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das ausdrücklich. „Allen zivilgesellschaftlichen und politischen Bemühungen zum Trotz nimmt der Antisemitismus in Deutschland zu. Insbesondere während der Coronapandemie haben antijüdische… Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus weiterlesen

30.11.2022 19:44 Achim Post zu EU/Ungarn
Orban-Regierung muss jetzt dringend und deutlich nacharbeiten Im Streit über demokratische Standards will die EU-Kommission für Ungarn vorgesehene 13 Milliarden Euro vorerst nicht auszahlen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht die Orban-Regierung jetzt in der Pflicht. „Es ist zu begrüßen, dass die EU-Kommission gegenüber der ungarischen Regierung konsequent bleibt. Voraussetzung für eine Entsperrung der EU-Gelder an Ungarn… Achim Post zu EU/Ungarn weiterlesen

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

Ein Service von websozis.info