Wahlprogramm 2009

Wir setzen uns ein für:

Verkehr - nachhaltige und fachgerechte Sanierung der Straßen in allen Ortsteilen - den Bau der Umgehungsstraße Ritti – Nussbuckel – Richtung Sportplatz Niederschopfheim - den Ausbau/Neubau der Radwege Hofweier Höfen - Hofweier Zunsweier - einen Bahnhalt in Hohberg (S-Bahn-Anschluß) Öffentlicher Personen Nahverkehr ÖPNV - die Verbesserung der Schülerbusverbindung nach Offenburg und Friesenheim/Lahr - Bushäuschen an viel genutzten Haltestellen, auch am neuen Rathaus in Hofweier - eine bessere Anbindung Diersburgs von und nach Lahr - dass alle Busse der S 6 wieder bis/ab Diersburg fahren Familien, Kinder, Jugendliche und Senioren - die Sanierung der Hohberger Kindergärten - bezahlbare, an die Bedürfnisse der Eltern angepasste Kinderbetreuung - kindgerechte und sichere Spielplätze - die Stärkung des Schulstandortes Hohberg - Hofweier - attraktive Freizeitangebote für Jugendliche - neue Ideen, die der älter werdenden Gesellschaft gerecht werden Umwelt - wirksamen Hochwasserschutz - effektiven Lärmschutz an der neuen Bahntrasse - den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen durch Zusammenwirken von Naturschutz und Landwirtschaft - regenerative Energien vor Ort - eine „gentechnikfreie Zone Hohberg“ in der Landwirtschaft Wirtschaftsfaktor - ein Hohberg, das für Firmen attraktiv ist, dass unter Ausschöpfung der gesetzlichen Möglichkeiten Hohberger Firmen zum Zuge kommen - die kontinuierliche Weiterentwicklung des Hohberger Fremdenverkehrs - die längst fällige Ausschilderung der Hohberger Wanderwege und Sehenswürdigkeiten Gemeinde und Verwaltung - die dringend erforderliche Fertigstellung (Isolation und Fenster) der Hohberghalle - den Anbau einer Mehrzweckhalle an die Hohberghalle - die zeitgemäße Gestaltung unserer Friedhöfe - konstruktiven Dialog zwischen Bürgern, Gemeinderat und Verwaltung

 

     

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

      

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

SPD Baden-Württemberg

https://www.spd-bw.de/

      

roter Ortenauer

Hier geht es zum ROTEN ORTENAUER, der Parteizeitschrift der SPD Ortenau.

Alle bisher erschienenen Ausgaben gibt es unter dem Folgenden Link zum Nachlesen:

https://www.roter-ortenauer.de/archiv/

WebsoziInfo-News

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

Ein Service von websozis.info