Wahlprogramm 2009

Wir setzen uns ein für:

Verkehr - nachhaltige und fachgerechte Sanierung der Straßen in allen Ortsteilen - den Bau der Umgehungsstraße Ritti – Nussbuckel – Richtung Sportplatz Niederschopfheim - den Ausbau/Neubau der Radwege Hofweier Höfen - Hofweier Zunsweier - einen Bahnhalt in Hohberg (S-Bahn-Anschluß) Öffentlicher Personen Nahverkehr ÖPNV - die Verbesserung der Schülerbusverbindung nach Offenburg und Friesenheim/Lahr - Bushäuschen an viel genutzten Haltestellen, auch am neuen Rathaus in Hofweier - eine bessere Anbindung Diersburgs von und nach Lahr - dass alle Busse der S 6 wieder bis/ab Diersburg fahren Familien, Kinder, Jugendliche und Senioren - die Sanierung der Hohberger Kindergärten - bezahlbare, an die Bedürfnisse der Eltern angepasste Kinderbetreuung - kindgerechte und sichere Spielplätze - die Stärkung des Schulstandortes Hohberg - Hofweier - attraktive Freizeitangebote für Jugendliche - neue Ideen, die der älter werdenden Gesellschaft gerecht werden Umwelt - wirksamen Hochwasserschutz - effektiven Lärmschutz an der neuen Bahntrasse - den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen durch Zusammenwirken von Naturschutz und Landwirtschaft - regenerative Energien vor Ort - eine „gentechnikfreie Zone Hohberg“ in der Landwirtschaft Wirtschaftsfaktor - ein Hohberg, das für Firmen attraktiv ist, dass unter Ausschöpfung der gesetzlichen Möglichkeiten Hohberger Firmen zum Zuge kommen - die kontinuierliche Weiterentwicklung des Hohberger Fremdenverkehrs - die längst fällige Ausschilderung der Hohberger Wanderwege und Sehenswürdigkeiten Gemeinde und Verwaltung - die dringend erforderliche Fertigstellung (Isolation und Fenster) der Hohberghalle - den Anbau einer Mehrzweckhalle an die Hohberghalle - die zeitgemäße Gestaltung unserer Friedhöfe - konstruktiven Dialog zwischen Bürgern, Gemeinderat und Verwaltung

 

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

      

     

roter Ortenauer

Hier lesen

      

WebsoziInfo-News

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info

Flüchtlingshilfe Hohberg

Hier engagieren