Wahlprogramm 2019

Unsere Bilanz - was uns am Herzen lag und nun realisiert ist

  • Hohberg ist als attraktive Wohngemeinde etabliert
  • gesichterte Wasserversorgung durch Nutzung eigener Quellen (SPD Forderung seit den 1980er Jahren)
  • Neubau eines zentralen Feuerwehrhauses (SPD Forderung seit den 1980er Jahren)
  • Gemeinschaftsschule Hohberg
  • Schulsozialarbeit
  • umfassende Kinderbetreuung
  • schnelles Internet
  • Ansiedlung von Handwerks- und Gewerbebetrieben
 

Begonnene Bauvorhaben zu Ende bringen

  • Anbau Mehrzweckhalle an der Hohberghalle
  • Neugestaltung Bauhof
  • Neubau Schule Trakt 2 in Hofweier
  • Entscheidung zum Sport-Treff herbeiführen
  • behindertengerechte Zugänge zu den Friedhöfen und dortigen WC-Anlagen
 

Bauen und Wohnen

  • Ortskerne dürfen nicht aussterben
  • Schließung innerörtlicher Baulücken
  • Schaffung von bezahlbarem Wohnraum
  • Mehr-Generationen-Projekt initiieren
 

Vekehrssituation

  • Erarbeiten von Park-und Verkehrsregelungen vor Schulen und Kindergärten
  • z.B. Einrichten von „Fußbus-Haltestellen“
  • Anbindung des Gewerbegebietes Oberlohr über einen Kreisverkehr
  • S-Bahn-Halt in Hohberg
  • Anbindung Buslinie S6 Diersburg an 7141 Oberschopfheim
 

Kinder und Jugend

  • ausreichend Kindergartenplätze, beitragsfrei
  • Kindergärten in kommunale Hand
  • Einführung einer Ganztags-Grundschule in einem Ortsteil
  • Einrichtung eines Jugendgemeinderats
  • regelmäßiges Jugendforum, mind. 1 x jährlich in jedem Ortsteil
 

Klima und Umwelt

  • Verbesserung der Energiebilanz der Gemeinde
  • öffentliche E-Ladestationen in allen Ortsteilen
  • Umstellung des Gemeindefuhrparks auf umweltfreundliche Fahrzeuge
  • energetische Sanierung der gemeindeeigenen Gebäude
  • Beratung und aktive Werbung für regenerative Energieformen durch die Gemeinde
  • aktiver Umweltschutz durch z.B. Schaffung plastikfreier Zonen
 

Lebensqualität für jung und alt

  • Unterstützung der Vereine und ehrenamtlichen Initiativen bei Ihrem wichtigen Beitrag für unsere Gemeinschaft
  • freies Internet in öffentlichen Gebäuden
  • BürgerBus“ Hohberg: ein Nahverkehrsangebot, das sich auf bürgerschaftliche Initiative gründet, um Lücken im ÖPNV auszugleichen.
  • Bewegungsparkur für Erwachsene
 

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

      

     

      

WebsoziInfo-News

29.05.2020 16:37 Schluss mit Werbung für Zigaretten: Gesundheitsschutz muss Vorrang vor Wirtschaftsinteressen haben
Am Freitag wurde im Bundestag in 1. Lesung ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung debattiert. Für den SPD-Fraktionsvizen Matthias Miersch gilt: Gesundheitsschutz vor Wirtschaftsinteressen! „Werbung für Zigaretten gehört bald der Vergangenheit an – das ist gut und richtig so. Ich bin froh, dass wir endlich ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung in den Bundestag einbringen. Dafür hat

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

Ein Service von websozis.info

Flüchtlingshilfe Hohberg

Hier engagieren