Header-Bild

Wahlprogramm 2014

Wir für Hohberg

Unser Wahlprogramm - Wir für Hohberg

Bildung für jedes Alter

für Kinder und Jugendliche

  • Kleinkinderbetreuung bedarfsgerecht ausbauen
  • Spielplätze pflegen und erneuern
  • Kindergärten in kommunale Trägerschaft übernehmen
  • Jugendgemeinderat
  • Jugendliche als Coaches für Senioren (Internet / Handy)
  • Ehrenamtsbörse

in der Schule

  • Standortsicherung der Grundschulen
  • Ganztagesbetreuung Grundschule sicherstellen
  • Gemeinschaftsschule einführen
  • Ferienbetreuung sicherstellen
  • Koopertionen mit örtlichen Vereinen
  • Ausbau Schülerbeförderung

für Erwachsene

  • Sommerprogramm für Erwachsene
  • Beibehaltung der Erwachsenenbildung vor Ort

für Senioren

  • Jugendliche als Coaches für Internet / Handy
  • Sommerprogramm
  • Beibehaltung der Erwachsenenbildung vor Ort

 

Energiewende

  • aktive Werbung für erneuerbare Energien
  • gemeindeeigene Förderprogramme
  • ökologisch + ökonomisch sinnvolle Nutzung aller Ressourcen

Infrastruktur

Gemeindeeigene Gebäude

  • Mehrzweckhalle Niederschopfheim zügig verwirklichen
  • zentrales Feuerwehrhaus
  • energetische Sanierung

Schnelles Internet

  • schnelles Internet als Grundversorgung
  • Elektrosmog vermeiden durch kabelgebundenes Internet
  • aktives zugehen auf Anbieter

Straßenbau + Verkehr

  • Straßen sanieren (positives Beispiel "Alte Landstrasse)
  • ÖPNV weiterentwickeln
  • wettergeschützete Bushaltestellen in ganz Hohberg
  • Busanbindung Diersburg  - Lahr weiter ausbauen
  • S-Bahn-Halt Hohberg

Friedhöfe

  • Friedhöfe als Orte der Begegnung
  • Leichenhallen freundlicher gestalten
  • Abschiedsräume einrichten
  • bauliche Verbesserungen der Grabfelder
  • bereitstellen von Gärtnergrabstellen und Gemeinschaftsgrabstellen

Wasser

  • Unser Wasser in Hohberger Hand
  • Abwasser- / Frischwassernetz erneuern
  • Hochwasserschutz

Handwerk und Gewerbe

  • Betriebe in der Gemeinde stärken
  • Infrastruktur weiter verbessern
  • Neuansiedlungen unterstützen
  • Fremdenverkehr fördern

Unser Wahlprogramm - Wir für Hohberg

 

 
 

Umfrage: Groko ja oder nein ?

Umfrageübersicht

 

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

 

SPD Ortenau

/https://www.spd-ortenau.de/

 

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

 

Flüchtlingshilfe Hohberg

http://www.fluechtlingshilfe-hohberg.de/

 

Counter

Besucher:476526
Heute:26
Online:1
 

Wetter-Online

 

WebsoziInfo-News

13.08.2018 17:20 Demokratie braucht Inklusion – Inklusion ist mehr Lebensqualität für alle
Der Bundesvorsitzende von Selbst Aktiv, Karl Finke, sowie seine Stellvertreterin, Katrin Gensecke, haben sich zu einem ersten Abstimmungs- und Erfahrungsaustausch mit dem neuen Beauftragten für die Belange behinderter Menschen, Jürgen Dusel, in Berlin getroffen. „Demokratie braucht Inklusion. Dies müssen wir in das allgemeine gesellschaftliche Bewusstsein einbringen“, so Jürgen Dusel. „Vor Ende der ersten 100 Tage der Amtszeit gilt

13.08.2018 17:18 Hofabgabeklausel abschaffen
Die Pflicht zur Hofabgabe ist verfassungswidrig. Das entschied der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts in seinem heute veröffentlichten Beschluss über die Pflicht zur Abgabe landwirtschaftlicher Höfe als Voraussetzung eines Rentenanspruchs. Die SPD-Bundestagsfraktion sieht sich bestätigt. „Mit ihrem ‚Nein‘ zur Hofabgabeklausel stützen die Verfassungsrichter in Karlsruhe die Position der SPD-Bundestagsfraktion, deren Ziel die vollständige Abschaffung der Hofabgabeverpflichtung

06.08.2018 17:05 Opfer von Hiroshima und Nagasaki mahnen: Nukleare Abrüstung wichtiger denn je
Im 73. Jahrestag des Abwurfs der ersten Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 sehen wir einen Auftrag für heute und einen kleinen Hoffnungsschimmer – in Japan. „Fast 14.500 Atomwaffen gibt es weltweit – jede einzelne ist Zuviel. Die Krise der atomaren Abrüstung muss endlich überwunden werden. Das mahnen uns nicht nur die schätzungsweise 240.000

Ein Service von websozis.info