SPD Sommer Hocks

Veröffentlicht am 31.08.2018 in Ortsverein

Die  SPD SOMMER HOCKs - einfach nah bei den Menschen

An drei aufeinanderfolgenden Donnerstagen im August hatten die Bürger die Möglichkeit Gemeinderäte und SPD`ler zu treffen und über alles zu reden, was grad auf den Nägeln brennt.

Leider nehmen die Bürger diese Möglichkeit nicht so an,

wie wir uns das wünschen !!

 

 

  

Der Anfang in Hofweier bei hochsommerlichen Temperaturen brachte Diskussionen zur unechten Teiliortswahl. Hier wurde das für und wider abgewogen. Wurde doch im Gemeinderat so im vorbeigehen dieses Wahlverfahren still und leise abgewählt. Nun haben wir die echte Teilortswahl.

Das bedeutet: es bleibt bei 22 Gemeinderäten und es bedeutet, dass es aber nun egal ist, wieviele davon aus einem Ortsteil kommen. 

In Diersburg beim Bach spielte die grosse Trockenheit und die Probleme der Landwirtschaft eine große Rolle. Wie wenn es uns einfach nur ärgern wollte, regnete es ein wenig!

Beim letzten Hock in Niederschopfheim besichtigten wir den Kindergarten in der Hauptstrasse von aussen und stellten fest, dass der Umbaum in dieser Form nur möglich war, weil die Bundesregierung hierfür ordentlich Zuschüsse zur Verfügung gestellt hatte.Über das Aussehen kann man geteilter Meinung sein - den Kinder jedoch dürfte es gefallen!

Auch nächtstes Jahr werden wir wieder bei den Sommerhocks hören, wo der Schuh drückt!

 

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

      

     

roter Ortenauer

Hier lesen

      

WebsoziInfo-News

17.02.2020 20:21 Bärbel Bas zur Bertelsmann-Studie / Gesetzliche Krankenversicherung
Die Krankenversicherung muss solidarisch finanziert werden Würden auch privat Versicherte in die gesetzliche Krankenversicherung einzahlen, würden deren Beiträge laut einer Studie drastisch sinken. SPD-Fraktionsvizin Bas macht deutlich, wo ihre Fraktion steht. „Die private Krankenversicherung kommt der gesetzlichen Krankenversicherung teuer zu stehen. Gerade die, die mehr verdienen, beteiligen sich nicht an der Solidargemeinschaft. Wir fordern daher schon

16.02.2020 20:24 Wir sichern Mobilität für alle und fördern das Wirtschaftswachstum
SPD-Fraktionsvize Bartol erläutert den so genannten Investitionsrahmenplan. „Die steigenden Investitionen in den Verkehrsbereich beweisen, dass wir auf dem richtigen Weg sind: Wir sichern Mobilität für alle und fördern das Wirtschaftswachstum. Insbesondere im Schienenbereich müssen die Gelder jetzt schnell in die Infrastruktur fließen, denn Klimaschutz hängt unmittelbar von der Modernisierung der Infrastruktur ab. Da sich die

11.02.2020 08:04 In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen.
In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen. Die SPD hat auf einer Klausurtagung in Berlin wichtige Maßnahmen für „eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt im 21. Jahrhundert“ beschlossen. „Die SPD ist und bleibt die Partei der Arbeit“, sagte Parteichefin Saskia Esken am Sonntagabend. weiterlesen auf spd.de

Ein Service von websozis.info

Flüchtlingshilfe Hohberg

Hier engagieren