Kegeln im Ferienprogramm - 22. Auflage

Veröffentlicht am 04.09.2018 in Ortsverein

17 Kinder waren in der Diersburger Kegelstube beim „Kegeln im Ferienprogramm“ dabei!

Martina von der Diersburger Kegelstube, Helga Pfahler und Gabi Schorpp hatte mit den Kindern einen richtig schönen Nachmittag.

Kegeln im Ferienprogramm -22. Auflage

 

Da die Anlage ist schon etwas älter ist, muß man etwas achtsam sein. Aber Martina von der Kegelstube hält alles bestens in Schuss, so dass die Kinder zunächst mal einfach in die Vollen gehen konnten.

Dann wurde erst rechts, dann links gekegelt.

Gabi Schorpp und Helga Pfahler hatten wieder mehrere Kegelspiele in Petto. Angefangen von der „großen und kleinen Hausnummer“ ging es beim „Einsargen“ hoch her.

In der verdienten Pause gab es Pommes und eine Erfrischung und gestärkt konnte der Wettkampf Bahn gegen Bahn beginnen.

Es ist immer wieder spannend zu sehen, dass es keine Rolle spielt, wie alt oder wie kräftig man ist. Ein kleines Rugele kann mehr Punkte bringen als ein kräftiger Wums, der nur 1 Kegel umwirft!

So hatten die Kinder und wir einfach einen schönen Nachmittag mit viel Spass!

2019 wird wieder gekegelt: am Donnerstag, dem 29.08.2019 !

 

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

      

     

roter Ortenauer

Hier lesen

      

WebsoziInfo-News

17.02.2020 20:21 Bärbel Bas zur Bertelsmann-Studie / Gesetzliche Krankenversicherung
Die Krankenversicherung muss solidarisch finanziert werden Würden auch privat Versicherte in die gesetzliche Krankenversicherung einzahlen, würden deren Beiträge laut einer Studie drastisch sinken. SPD-Fraktionsvizin Bas macht deutlich, wo ihre Fraktion steht. „Die private Krankenversicherung kommt der gesetzlichen Krankenversicherung teuer zu stehen. Gerade die, die mehr verdienen, beteiligen sich nicht an der Solidargemeinschaft. Wir fordern daher schon

16.02.2020 20:24 Wir sichern Mobilität für alle und fördern das Wirtschaftswachstum
SPD-Fraktionsvize Bartol erläutert den so genannten Investitionsrahmenplan. „Die steigenden Investitionen in den Verkehrsbereich beweisen, dass wir auf dem richtigen Weg sind: Wir sichern Mobilität für alle und fördern das Wirtschaftswachstum. Insbesondere im Schienenbereich müssen die Gelder jetzt schnell in die Infrastruktur fließen, denn Klimaschutz hängt unmittelbar von der Modernisierung der Infrastruktur ab. Da sich die

11.02.2020 08:04 In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen.
In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen. Die SPD hat auf einer Klausurtagung in Berlin wichtige Maßnahmen für „eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt im 21. Jahrhundert“ beschlossen. „Die SPD ist und bleibt die Partei der Arbeit“, sagte Parteichefin Saskia Esken am Sonntagabend. weiterlesen auf spd.de

Ein Service von websozis.info

Flüchtlingshilfe Hohberg

Hier engagieren