50 Jahre SPD Hohberg - Grußworte

Veröffentlicht am 19.10.2023 in Ortsverein

Martine De Coeyer, Andrea Ahlemeye-Stubbe, Helga Pfahler, Bgm Heck

17.10.2023

Wie vor 50 Jahren trafen sich die Hohberger SPD`ler mit Freunden und Sympathiesanten im Gasthaus "Rössle", um gemeinsam auf 50 Jahre SPD-Pollitik für Hohberg zurückzublicken.

Grußworte: 

MIt einem Grußwort bedankte sich Bürgermeister Andreas Heck für die geleistete Arbeit.

Unsere ehemalige Bundestagsabgeordnete Elvira-Dobinski-Weiß lies es sich nicht nehmen, auch wenn sie selber nicht dabeisein konnte, ein Grußwort - gelesen von Andrea Ahlemeyer-Stubbe) an uns zu schicken.

Unser Nachbar-OV Neuried - vertreten durch Friedhelm Tscherter überraschte uns mit einem Geschenk, für das wir uns sehr herzlich bedanken, weil es uns doch bei der kommenden Kommunalwahl helfen kann.

Martine Ce Coeyer überbrachte vom SPD Kreisverband Ortenau die besten Glückwünsche.

Auch MdB Johannes Fechner überraschte mit einer Videobotschaft aus Berlin -vielen Dank!

 

 

     

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

      

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

SPD Baden-Württemberg

https://www.spd-bw.de/

      

roter Ortenauer

Hier geht es zum ROTEN ORTENAUER, der Parteizeitschrift der SPD Ortenau.

Alle bisher erschienenen Ausgaben gibt es unter dem Folgenden Link zum Nachlesen:

https://www.roter-ortenauer.de/archiv/

WebsoziInfo-News

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

Ein Service von websozis.info