Corona: Kommunales Testzentrum der Gemeinde Hohberg

Veröffentlicht am 30.03.2021 in Ortsverein

Das Testzentrum der Gemeinde Hohberg ist für Sie da:

Donnerstag, 15.04.2021 von 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Samstag, 17.04.2021 von 10:00 - 12:00 Uhr

 „Hohberghalle“, Laugasserfeld 1 in 77749 Hohberg-Niederschopfheim.

Durch geschultes Personal des Betreutes Wohnen Generationen Netzwerk Hohberg e.V. werden Tests auf das Coronavirus vorgenommen.

Das ist super !!

 

Testberechtigte
- Bürgerinnen und Bürger von Hohberg
- ab 16 Jahre (bis zur Volljährigkeit zwingend mit Einverständnis eines Erziehungsberechtigten)
- Kommen Sie bitte nicht zur Testung, wenn Sie typische Covid-19-Symptomatik zeigen (Husten, Schnupfen, Hals- und Gliederschmerzen, Fieber) oder in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einer Person hatten, die aktuell an Covid-19 erkrankt ist.
- Vorlage Personalausweis oder Reisepass
- Mit medizinischem Mundschutz
 
Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Bitte haben Sie Verständnis, dass es vor Ort zu Wartezeiten kommen kann.
Nach einer Wartezeit von ca. 15 Minuten nach dem Test, erhalten Sie eine entsprechende Bescheinigung des Testergebnisses vor Ort ausgehändigt.
Zur schnelleren Testabwicklung bringen Sie bitte die mit Ihren persönlichen Daten ausgefüllte Einverständniserklärung und Schweigepflichtentbindung mit.

 

Einverständniserklärung und Schweigepflichtentbindung.pdf

MEIN TEST IST POSITIV.pdf

 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

Matthias Katsch - Bundstagswahl 2021

https://matthias-katsch.de/

      

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

     

      

roter Ortenauer

Hier geht es zum ROTEN ORTENAUER, der Parteizeitschrift der SPD Ortenau.

Alle bisher erschienenen Ausgaben gibt es unter dem Folgenden Link zum Nachlesen:

https://www.roter-ortenauer.de/archiv/

WebsoziInfo-News

17.04.2021 09:17 Sachgrundlose Befristung: Koalitionsvertrag muss jetzt endlich umgesetzt werden
SPD und CDU/CSU haben im Koalitionsvertrag vereinbart, sachgrundlose Befristungen und Kettenbefristungen einzuschränken. Nun hat Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, einen Gesetzentwurf dazu vorgelegt. Besonders in der aktuellen durch die Corona-Pandemie geprägten Situation benötigen Menschen Sicherheit im Beruf. Eine Eindämmung sachgrundloser Befristung ist überfällig. „Die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung ist schon lange eine sozialdemokratische

17.04.2021 09:15 StVO-Novelle: Kompromiss zu Bußgeldern
Nach monatelangem Ringen hat sich die Verkehrsministerkonferenz heute auf einen Kompromiss zu einer Reform des Bußgeldkatalogs geeinigt. Alle bereits im letzten Jahr beschlossenen unstrittigen Bußgelder können rechtssicher umgesetzt werden. Ein Fahrverbot bereits bei niedrigeren Tempoverstößen wird es nicht geben, allerdings werden die Bußgelder bei Geschwindigkeitsverstößen deutlich erhöht. Die StVO-Novelle musste wegen eines Formfehlers neu verhandelt

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

Ein Service von websozis.info