Kandidaten Gemeinderatswahlen

Ortsteil Diersburg:

 
 

Götz, Carola (49)

Politologin

Verheiratet, 1 Kind

Hobbies: Lesen, Homöopathie

Ehrenamt: Gemeinderätin seit 1999,  Kreisrätin von 2004 bis 2009

Mitglied SPD Hohberg

 

Scheurig, Axel (60)

Journalist

verheiratet, 1 Kind

Hobbies: Hobbys:Sport, Geschichte, Literatur, Singen, Gedichte, Schauspiel

 

 

Greiner Benjamin (25) Mechatroniker, nun Student

Ledig

Hobbies: Musik, Wandern, Elektronik, Heimwerker

Mitglied TVD, FFW, Schräckslizunft

 

Hättig, Wilfried (62)

Altenpfleger im Paul-Gerhardt-Werk e.V. Offenburg

verheiratet, 1 Kind

Ehrenamt: Hilfsschöffe Jugendgericht

Hobbies: Laientheater, SVD-Fan, Boccia

 

Späth, Dieter (61)

Malermeister

verheiratet

Ehrenamt: Gemeinderat 1999 - 2004

Hobbies: Wandern

 

Schorpp Gabriele (57)

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

verwitwet, 3 Kinder

Hobbies: Ausdruckstanz, Theater spielen,Radwandern, Gartenarbeit,Freundschaften pflegen

 

Ortsteil Hofweier:

 
 

Feißt Thomas (50)

Sozialversicherungsprüfer

verheiratet, 2 Kinder

Hobbies:Familie, Hund, Computer, Judo

Ehrenamt: Mitglied im Vorstand RSV
Hofweier, Trainer im Judo-Club Ortenberg-Gengenbach, SPD-OV Hohberg

 

Trinkner, Philipp (32)

Autoverkäufer

verheiratet, 1 Kind

Hobbis: Familie, Autos

 

 

Hettich, Anna-Maria (64)

Floristin

verwitwet, 2 Kinder,

Ehrenamt: Gemeinderätin seit 2007

Hobbies: Schwimmen, Geselligkeit und Freundschaften pflegen

 

Isenmann, Berti  (50)

ledig

selbständiger Fahrschullehrer

Hobbys:TV Hofweier, HGW, Auto- und Motorradfahren

 

 

Mayer- Kletzin Petra (52)

Dolmetscherin

verheiratet, 2 Kinder

Ehrenamt: Vorstandsmitglied SPD-Ortsverein Hohberg, Mitglied Kreisvorstand SPD Ortenau

Hobbies: Hobbys: Chorgesang, Lesen, Dirigentin des SPD-Chores „Die roten Socken“

 

Riehle, Klaus (47)

Selbstständiger Versicherungskaufmann

verheiratet, 2 Kinder

Ehrenamt: Gemeinderat

Hobbys: TC Grün Weiss Hofweier, NZ Beiabsäger, HGW Hofweier,,SV Zunsweier

 

Rottenecker, Bernd (62)

Realschullehrer i. R.

verheiratet, 3 Kinder

Ehrenamt:
Führungen durch jüdische Gedenkstätten im Ortenaukreis

 

Ortsteil Niederschopfheim:

 
 

Bayer, Wolfgang (57)

Kaufm. Angestellter

verheiratet, 2 Kinder

Ehrenamt: 2. Vorsitzender SPD Hohberg, Mitglied SPD Kreisvorstand, Vorstandsmitglied
Heimat- und Verkehrsverein Hohberg, Ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht

Hobbys: Radfahren, Fußball, Turnen, Reisen

 

Bayer, Sarah (21)

Sport- und Fitnesskauffrau

ledig

Ehrenamt: TVN-Übungsleiterhelferin Kinderturnen 2005 – 2009

Hobbys: Sport, Freundschaften pflegen, lesen

 

 

Pfahler, Hermann (60)

Kfz-Elektr. Meister

verheiratet, 2 Kinder

Ehrenamt: Gemeinderat seit 2005, Schöffe seit 2008, Betriebsrat, Mitglied IG Metall, TVN, Malteser

Hobbys: Fahrradfahren, Wandern, Jedermännersport beim TVN

 

Rapp, Bruno (48)

Gipser/Stuckateur

ledig

Ehrenamt:
Vorstand Schorliwaggis, Beisitzer INV

Hobbys: Guggemusik, Fußball, Handball, Radfahren

 

Pfahler, Michel (31)

Soldat

ledig

Ehrenamt: Übungsleiter Turnen

Hobbys: Sport, Motorradfahren

 
 

Lindenmeier, Pius (55)

Gärtnermeister

verheiratet, 2 Kinder

Ehrenamt: Jugendleiter SV Niederschopfheim

Hobbys: Lesen, Wandern

 

Gnädig, Meinrad (55)

Elektroinstallateur

verheiratet, 2 Kinder

Ehrenamt: 2. Vorsitzender Volkstanzkreis Hohberg

Hobbys: Weinbau, Jedermänner TVN

 

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

    

Dr. Johannes Fechner, MdB

http://johannesfechner.de/

     

      

     

roter Ortenauer

Hier lesen

      

WebsoziInfo-News

23.01.2020 22:17 Es war lange überfällig, „Combat 18“ zu verbieten
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Verein „Combat 18“ verboten. Diese Entscheidung ist bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze überfällig gewesen, so SPD-Fraktionsvizin Eva Högl. „Die Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer ist richtig und überfällig bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze. Als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks Blood and Honour spielt Combat

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

Ein Service von websozis.info

Flüchtlingshilfe Hohberg

Hier engagieren