Willkommen beim Ortsverein Hohberg

politischer Aschermittwoch

Offenburg 01. März 2017   -   19 Uhr

Familienzentrum Oststadt - Grimmelshausenstraße

"Alles Martin - oder was?"

Die Narrenzeit ist vorbei. Die Politik will wieder die Schlagzeilen erobern.

Bitteschön, soll sie doch! Einen zaghaften Start gab es bereits: Zeit für Martin. Jetzt ist Schulz.
 
Die ersten Umfragen bringen ganz gute Ergebnisse: „Martin Schulz, der ist unverbraucht. Der bringt frischen Wind. Authentisch, glaubwürdig und sympathisch ist er auch.“

Nachdenklich, kritisch, scharf und offen wollen wir  mit unserer Bundestagsabgeordneten Elvira Drobinski-Weiß den derzeitigen Höhenflug der SPD hinterfragen und diskutieren.  
 
Und Aschermittwochs-Happen gibts auch!!!

 

 

 
 

24.02.2017 in Ortsverein

MItgliederversammlung Diersburger Kegelstube

 

Wir laden ganz herzlich ein zur  Mitgliederversammlung der SPD Hohberg  am

Freitag, dem 10. März 2017 um 19:00 Uhr

in der Diersburger Kegelstub  

 

12.02.2017 in Bundespolitik

Steinmeier ist neuer Bundespräsident

 

Dankesworte von Dr. Frank-Walter Steinmeier, MdB, in der 16. Bundesversammlung am 12.02.2017 im Berliner Reichstagsgebäude

Herr Präsident, sehr geehrte Delegierte, verehrte Mitbewerber, meine Damen und Herren.

„Ihr macht mir Mut!“

 

Dieser Zuruf einer jungen Frau –damals vor zwei Jahren- hat lange in mir nachgehallt; und heute gebe ich ihn an Sie weiter: Von Herzen danke ich Ihnen, den Mitgliedern dieser Bundesversammlung, für die Ermutigung, mit der Sie mich heute auf den Weg in das höchste Amt unseres Staates senden. Ihre Wahl erfüllt mich mit großer Freude, und mein großer Respekt vor diesem Amt bleibt.

 

29.01.2017 in Bundespolitik

Schulz soll SPD-Kanzlerkandidat werden

 

Schulz soll SPD-Kanzlerkandidat werden


Aufbruch

Martin Schulz soll Kanzlerkandidat der SPD für die Bundestagswahl 2017 werden. Das hat das SPD-Präsidium am Dienstag einstimmig beschlossen. „Die Kandidatur ist eine außergewöhnliche Ehre, die ich mit Stolz und Demut annehme“, sagte Martin Schulz im Anschluss.

 

29.01.2017 in Bundespolitik

Wir sind bereit!

 

Erklärung von Sigmar Gabriel zur Bundestagswahl 2017

Wir sind bereit

Dieses Jahr ist anders als andere Wahljahre. Die Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl wird deutlich zunehmen, und die Wählerinnen und Wähler werden sich erst spät entscheiden, wen sie unterstützen. Denn die Menschen fühlen: Es geht um die Richtung und um die Balance in Deutschland.

 

29.01.2017 in Ortsverein

Neujahrfest 2016

 

Neujahrsfest der Hohberger SPD

am 15. Januar in Niederschopfheim Gaststätte "Resch"

Vorsitzende Helga Pfahler berichtete davon, dass die Erstarkung der Populisten in der Welt Sorgen bereitet

Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurden Carola Götz und Gabriele Schorpp geehrt.

 

SPD Hohberg auf Facebook

Unsere Facebook-Seite

 

Daniel Kirchner auf facebook

https://www.facebook.com/danielkirchner2016

 

Elvira Drobinski-Weiß

http://www.elvira-drobinski-weiss.de

 

Flüchtlingshilfe Hohberg

http://www.fluechtlingshilfe-hohberg.de/

 

Counter

Besucher:476525
Heute:7
Online:1
 

roter Ortenauer

http://www.spd-ortenau.de/dl/der-rote-ortenauer-03-2016.pdf

 

 

Wetter-Online

 

WebsoziInfo-News

20.02.2017 10:35 Info der Woche: Bessere Erwerbsminderungsrente
In Würde leben Wer hart gearbeitet hat und nach einem Unfall oder aufgrund einer Krankheit nicht mehr weitermachen kann, soll sich auf unsere Solidarität verlassen können. Deshalb hat die SPD durchgesetzt: mehr Geld für alle, die künftig Erwerbsminderungsrente beziehen. Die Rente für ein gutes Leben: Die Zurechnungszeit für eine Erwerbsminderungsrente wird stufenweise von 62 auf

19.02.2017 19:46 Live: Martin Schulz zu „Arbeit in Deutschland“
Sei live dabei, wenn Martin Schulz bei der SPD-Arbeitnehmerkonferenz „Arbeit in Deutschland“ über zentrale Herausforderungen der Arbeit der Zukunft sprechen wird. Wir übertragen am Montag, den 20. Februar ab circa 11 Uhr live aus Bielefeld. Und freuen uns auf Dich! www.spd.de

19.02.2017 18:47 Katarina Barley gratuliert Hannelore Kraft
Zur Nominierung von Hannelore Kraft zur Spitzenkandidatin der SPD Nordrhein-Westfalen erklärt SPD-Generalsekretärin Katarina Barley: Hannelore Kraft steht wie keine zweite für Nordrhein-Westfalen. Sie ist klug, warmherzig und durchsetzungsstark – alles gute Gründe, warum sie bei den Menschen im Land so beliebt ist. Sie ist eine erfolgreiche Ministerpräsidentin, die Nordrhein-Westfalen auch in den kommenden Jahren gut

Ein Service von websozis.info